Fundgegenstände


 

 

 

 

Fundgegenstände werden ein halbes Jahr bei der Gemeinde aufbewahrt.

Sind sie bis dahin nicht abgeholt, werden die Gegenstände an

die Finder zurück gegeben oder entsorgt.